BEM u11 2014

Am Samstag, den 24. Mai 2014 waren wir Ausrichter der Berliner-Judo-Meisterschaften der Altersklasse u11. Knapp 190 Judoka aus 28 Berliner Judovereinen waren am Start. Eine gute Steigerung der Teilnehmerzahl im Vergleich zum letzten Jahr. Auch drei unserer Judo-Crocodiles aus Rudow waren dabei. Leider reichte es nicht zu einem Platz auf dem Treppchen aber alle haben toll gekämpft. Für Mohammed, Niklas und Timo waren es die ersten Berliner-Meisterschaften im Judo.

Mohammed und Timo konnten beideihren Auftaktkampf gewinnen mussten sich dann aber zwei Mal geschlagen geben. Niklas kämpfte sich bis ins Halbfinale vor, unterlag dann aber knapp. Auch im Kampf um Platz drei hatte Niklas seine Chance, konnte sie aber nicht nutzen.

Ein großes Dankeschön an all die fleißigen Helfer die geholfen haben diese Meisterschaft auszurichten. Ohne eure Hilfe wäre das nicht möglich gewesen. Auch unsere jungen und Wettkampf unerfahrenen Judoka erledigten ihre Aufgaben zuverlässig. Im nächsten Jahr wollen wir dann wieder das Internationale-Horst-Lieder-Gedenkturnier ins Leben rufen. Bereits drei Mal haben wir dieses Judoturnier veranstaltet. Unter anderem waren bei iesen drei Turnieren Judoka aus Polen, Weißrussland, Tschechien, Italien und Holland am Start. Wir freuen uns schon auf das nächste Jahr.