Ai-Ki-Do, Zen in Bewegung

Die Sportart Aikido ist eine japanische Verteidigungskunst. Bei uns wird die Aikido-Stilrichtung Tendo-Ryu trainiert. Der Gründer des Aikido, Meister Morihei Uyeshiba, auf der Suche nach dem Wesen des Bu-Do`s führte er Bewegungsformen des Jiu-Jitsus und der traditionellen japanischen Schwertkunst in das zusammen was er selber Aikido nannte.

Aikido bedeutet soviel wieDer Weg zur universellen Einheit von Geistiger- und Körperlicher Kraft. Charateristisch für das Aikido sind die runden und weichen Bewegungen. Die Energie des gegneri- schen Angriffs wird aufgenommen und weitergeleitet. Für Aussenstehende wirkt Aikido elegant, fast wie ein Tanz zweier Partner. Weitestgehend wird Aikido waffenlos trainiert. Es gibt jedoch auch Übungsformen und Kata mit dem Bo (Stock) und Bokken (Holz- schwert).

Anders als in den Kampfsporarten gibt es in der Kampfkunst Aikido keine Wettkämpfe.

Hier finden Sie unsere Trainingsorte oder vereinbaren Sie doch einfach ein kostenloses Probetraining.

Unsere Trainingszeiten:

Tag Zeit Trainingsort Kursart Niveau
Dienstag 19:15-20:45 Kath. Schule Skt.Marien
Hugo-Heimann-Str. 2
12353 Berlin
Ai-Ki-Do Erwachsene
Donnerstag 19:15-20:45 Kath. Schule Skt.Marien
Hugo-Heimann-Str. 2
12353 Berlin
Ai-Ki-Do Erwachsene