Paddel-Camp 2013 beim WCH

Vonpaddelcamp01 Freitag, 16. bis Sonntag 18. August 2013 waren wir beim Wassersport Club Havel zu unserem 1. Paddel-Camp. Los ging es am Freitag direkt nach unserem Training. In Heiligensee angekommen wurden dann erstmal die Zelte aufgebaut und der Tag mit Grillen abgeschlossen.

 

Am Samstag war dann kurz vor 7:00 Uhr Wecken und es ging los zu einem mörgendlichen Joggen. Nach dem Frühstück ging es dann ab ins Wasser zum Baden. Von 11:00 - 13:00 Uhr stand dann ein gemeinsames Wasserpolotraining mit den Jugendlichen des Wassersport Club Havel auf dem Programm. Nach dem Traing sprangen dann alle wieder ins Wasser ehe es zum Mittagessen ging.

Am Nachmittag haben wir dann noch eine kleine Paddeltour zu einem anderen Paddelverein gemacht. Nach einer kurzen Pause bei einem Eis ging es dann wieder zurück. Zurück beim WCH ging es wieder direkt ab ins Wasser zum Baden. Am Abend sassen dann wieder alle beim Grillen zusammen. Der  zweite Abend war wesentlich ruhiger als der erste, denn alle waren nach dem anstrengenden Programm sichtlich ermüdet.

Sonntag war dann erst um 8:00 Uhr Aufstehen angesagt und es ging ohne Frühsport direkt zum Frühstück. Den Vormittag verbrachten wir dann mit Paddeln, Baden und Federball. Nach dem Mittag wurden dann wieder die Zelte abgebaut und dann ging es wieder zurück nach Rudow.

Vielen Dank an den Wassersport Club Havel und besonders an Ute und Klaus die uns dieses Camp ermöglicht und in dieser Zeit toll betreut haben. Ein Dank auch an Martina Carsten für das mitbetreuen sowie unseren fleißigen Mamas für den Fahrdienst und die Hilfe beim Zelte Auf- und Abbauen.